Alle dürfen es wissen, ich liebe meine Frau – und das auch nach vielen gemeinsamen Jahren noch! Nein, natürlich nicht wie zu Beginn, tiefer, mit weniger Leiden, angepasster  – aber dafür „ehrlicher und aufrichtiger“!

Einmal an dieser Stelle möchte ich mich für ein paar Dinge bedanken, der eine oder andere Dank zielt dann eher in die Richtung, dass ich mehr oder weniger so sein kann, wie ich bin und mir das nicht zur Last gelegt wird ;-)!

Ich bedanke mich für die zwei Töchter. Ich bin stolz auf meine drei Frauen welche durchaus zwischendurch auch anstrengen können. Das tägliche „Treiben“ dieser zwei jungen Menschen braucht Energie die nicht immer endlos, aber immer genügend zur Verfügung steht – das ist eine Leistung die ich nicht genug loben kann!

Ich bedanke mich für all die Jahre, in denen ich oft auch mal gejammert habe und in denen ich immer eine Ansprechpartnerin gefunden habe ohne zu suchen. Es ist ein sehr gutes Gefühl wenn ich wissen kann, dass ich nach Hause komme und dies auch gleichzeitig ein Treffen mit meiner besten Kollegin darstellt.

Ich bedanke mich dafür, dass wir weiterhin auch ein Paar geblieben sind, dass nicht das „Eltern sein“ die Beziehung und das Leben als Paar abgelöst hat. Manchmal ein schwieriges Unterfangen, dominant sind oft die Themen rund um die Kinder und nur ein bewusster Umgang mit der Situation erhält das Liebespaar von früher.

Ich bedanke mich dafür, dass ich Jahrestage vergessen kann, ohne dass daraus eine grosse Katastrophe entsteht, diese hätten wir ansonsten schon oft gehabt!

Ich bedanke mich dafür, dass mir meine Entscheidungsfreiheit in den meisten Dingen bleibt und meine Entscheidungen meist nicht nur akzeptiert sondern sogar unterstützt werden!

Ich bedanke mich für die Akzeptanz meiner überflüssigen Kilos ;-)!

Ich bedanke mich für die Zeit, die wir zusammen sein durften und freue mich auf die gemeinsame Zukunft!

Ich entschuldige mich für Dinge, die ich gemacht habe, die ich nicht hätte machen sollen und die uns nicht entzweit haben…

Mir gefällt mein Leben mit meiner Familie – ich möchte das noch lange Zeit geniessen können!